Die Analyse hat bei mir einen „wow“ Effekt ausgelöst – es ist ja nicht so, das ich mich selber nicht kenne, aber Nadja hat Dinge angesprochen und ans Licht geholt, von denen ich nicht wusste (die mir nicht bewusst waren).
Richtig gut finde ich auch das Videomaterial von der Sitzung; nach einiger Zeit nochmal in die Analyse reinzuhören bzw. anzuschauen hilft mir ungemein Fokus zu halten.
Nadja ist sehr sympathisch, offen und herzlich und ich habe mich vom ersten Moment „in guten Händen“ gefühlt. Und das allerbeste: es tut gut wenn sich Dinge ändern und in Fluss kommen – ich bin jedenfalls auf dem guten Weg meine persönliche und berufliche Geschichte umzuschreiben 🙂 Danke Nadja!!

– Sandra Garcia Coholic

New New Schuhe Balance Frauen Balance Schuhe Frauen Balance Frauen New Schuhe New wyvNn0Pm8O

 

 

Ehrlich, legt die Finger in die Wunde, trifft ins Schwarze, einfach ihre Empfehlungen umsetzen,
machen muss musst du es selber.

– Anonym

 

 

Top, denn nur in Sekunden wusste Frau Redmer was Sache ist und wo ich ansetzen muss. Kann ich wärmsten empfehlen.

– Werner Schmid www.lifestyletrainer.online

 

 

Nadia betreut und begleitet ausgesprochen professionell, kompetent und mit viel Einfühlungsvermögen. Durch ihre Betreuung bin ich sowohl beruflich als auch privat einen großen Schritt voran gekommen, sie hat mir geholfen, Türen zu öffnen und Blockaden zu lösen. Vielen Dank dafür. Ich werde Nadia in jedem Fall weiterempfehlen!

– Manuela Dotschkal, indeireg.de e.Kfr.Neue Artikel Kennelamp; Schuhe Schmenger Schuhe Kennelamp; Artikel Neue Schmenger XN8k0wOPZn

Mehr Kundenstimmen auf  

Sommer Online Zalando Den Für Sandalen KaufenUnverzichtbar EYWDHI29
25. Juni 2018

Warum Du Erfolg nicht zulassen darfst

„Du musst einfach nur den Erfolg zulassen.“ Solche und ähnliche Aussagen können total kontraproduktiv sein, denn unser Unterbewusstsein übernimmt Gesagtes wortwörtlich am liebsten in Bildern. Worte sind mächtig. So mächtig, dass Sie Kriege auslösen und Frieden wiederherstellen können.

 

Was bedeutet „zulassen“?

Bedeutungsübersicht gemäß duden.de

    Neue Artikel Kennelamp; Schuhe Schmenger Schuhe Kennelamp; Artikel Neue Schmenger XN8k0wOPZn
  1. nichts unternehmen, um etwas Bestimmtes zu verhindern; geschehen lassen; dulden; tolerieren
  2. jemandem zu etwas Zugang gewähren; jemandem zur Ausübung von etwas, zu einem bestimmten Zweck, für eine bestimmte Betätigung o. Ä. die amtliche Erlaubnis erteilen
  3. die Möglichkeit zu etwas geben; ermöglichen, gestatten
  4. (umgangssprachlich) etwas Geschlossenes oder Verschlossenes nicht öffnen; geschlossen lassen

 

Schon anhand dieser Auflistung wird sehr schnell klar, dass das Wort „zulassen“ unterschiedlich, teils widersprüchlich, aufgefasst werden kann. Doch was hat das mit Erfolg zu tun?

 

Nichts unternehmen oder einfach geschehen lassen

Kein erfolgreicher Mensch würde jemals sagen, dass sie durch Nichtstun oder einfach alles sein lassen zu ihrem Erfolg gekommen sind. Diese Menschen nutzen Möglichkeiten und haben z.B. Glaubenssätze wie „Jeder Mangel ist eine Chance“.

 

Damen Reebok Classic Sneakers Leather Sea Schuhe oeWrCdxB

Erfolgreiche Menschen lassen das Schicksal nicht entscheiden. Sie sind aktiv. Sie nehmen ihr Leben in die Hand und ermöglichen sich den Erfolg.

 

Etwas Geschlossenes nicht öffnen

Sinnvoll: Topf und Deckel

Insbsondere, wenn man Dampfnudeln macht, da sollte der mit dem Deckel verschlossene Topf nicht geöffnet werden, da die Dampfnudeln sonst zusammen fallen und nichts werden.

 

Nicht sinnvoll: Sex

Viele Frauen machen den Fehler krampfhaft versuchen zu entspannen, um den Orgasmus zuzulassen. Anatomisch betrachtet, müssen Frauen sich für Sex öffnen, weil es für sie sonst alles andere wie angenehm wird. Alleine diese Erkenntnis hat bei meinen Coachees das Sexleben radikal zum positiven verändert.

Krampfhaft entspannen ist übrigens auch kontraproduktiv, um auf einen weiteren Satzmissstand hinzuweisen…

 

Die Lösung für Erfolg?

Je nachdem wie stark die unterschiedlichen Wortbedeutungen für uns sind, greift das eine oder andere Bild mehr. Unabhängig davon ist es grundsätzlich empfehlenswert, positive Affirmationen ohne Doppeldeutung zu formulieren.

 

Willst Du erfolgreich sein, musst Du auch offen und empfangsbereit dafür sein. Um zu empfangen, musst Du Dich öffnen.

Ich öffne mich für Erfolg.

Ich darf erfolgreich sein.

Ich erlaube mir, erfolgreich zu sein.

Ich ermögliche mir Erfolg.

 

Vielleicht hast Du nun gemerkt, wie wichtig die richtige Wortwahl ist. Und manchmal stellt man fest, dass es einem gar nicht auffällt, wenn man in den alten Mustern hängt. Insbesondere wenn Fragen auftauchen (und das werden sie) oder es sich wieder wie eine Sackgasse anfühlt, spätestens dann ist externer Rat die Lösung. Meine Kunden wollen Klarheit und um das zu bekommen, muss auch Klartext gesprochen werden; genau dafür bin ich dann auch als Mentor/Coach da. Denn schlussendlich es geht darum, dass sie ihre Ziele erreichen.